Musikverein Pergkirchen - Willkommen!


Vereinskonzert 2017



Vereinskonzert 4. November 2017 - DSC09749.JPG

Am Samstag, dem 4. November 2017 veranstaltete der Musikverein Pergkirchen das alljährliche Vereinskonzert im Saal der NMS I Perg.
„Eviva España“, so lautete eines der interpretierten Musikstücke des diesjährigen Programmes, welches den Konzertsaal in spanisches Flair versetzte und dem Publikum die Eindrücke der kürzlich stattfindenden Konzertreise nach Calella, näherbrachten. „Österreich traf Spanien“ und dieses musikalische Highlight unseres Vereines wurde mit dem diesjährigen Vereinskonzert gebührend abgerundet.

Auch das wohl bekannteste, spanische Werk des Opernrepertoires durfte an diesem besonderen Konzertabend nicht fehlen: Georges Bizets Oper „Carmen“.
Den Musikverein Pergkirchen freute es besonders, Bezirkshauptmann Werner Kreisel, nicht nur als langjährigen Besucher, sondern als Moderator begrüßen zu dürfen, der mit seiner Redegewandtheit und Humor die KonzertbesucherInnen gekonnt durchs Programm führte.
Auch ein Auftritt unseres musikalischen Nachwuchses, dem Jugendorchester PSP Youngstars unter der Leitung von Janine Huber begeisterte die ZuhörerInnen. Es wurden 4 Stücke einstudiert und aufgeführt, darunter auch schon ein erster Marsch „Schloss Leuchtenburg”. Zum ersten Mal erstrahlten die Kids in unseren gelben T-Shirts und präsentierten dabei das von Thomas Asanger neu entworfene P&P Youngstars-Logo.
Ein besonderer Dank gilt allen voran unserem Kapellmeister Konsulent Florian Huber sowie allen MusikerInnen für die arbeitsreiche Probenzeit im Vorfeld und allen fleißigen HelferInnen die zu diesem gelungenen Konzertabend beigetragen haben. Über tosenden Applaus und „Standing Ovation“ im Anschluss der Zugabe des „Radetzkymarsches“ durften sich die MusikerInnen und die zahlreichen Solisten des Konzerts freuen.


[cws_gpp_images_by_albumid theme=grid id=“6484999122777789409″]