Musikverein Pergkirchen - Willkommen!


Aktuelles 2019



Konzertwertung Hellmonsödt

Bei der diesjährigen Konzertwertung in Hellmonsödt traten wir in der Leistungsstufe C mit dem Pflichtstück „Dionysos“ von Thomas Doss und dem Selbstwahlstück „Lord Tullamore“ von Carl Wittrock an und erreichten damit das ausgezeichnete Ergebnis von 92,5 Punkte und somit eine weitere Goldmedaille. Besonders stolz war unser Kapellmeister Florian Huber über die Bewertung, da wir uns im Vergleich des Vorjahres noch steigern konnten, und er in seiner Art der akribischen Probenarbeit wieder bestätigt wurde durch Geduld und Ausdauer hervorragende Leistungen erbringen zu können.

Ein weiteres Gustostückerl war die von Ihm selbst arrangierte Polka „Bitte Schön“ von Johann Strauss Sohn welche beim Publikum und den drei Juroren großen Anklang fand, und dort auf diese Art zum ersten Mal zu Gehör gebracht wurde.

zu den Fotos




Sympathikus 2019 – 1. Platz im Bezirk Perg

Bei der Wahl zum sympathischsten Musikverein konnten wir den 1. Platz im Bezirk Perg erreichen. Wir bedanken uns für eure Unterstützung! Ab sofort befinden sich Stimmzettel für das Landesfinale in den aktuellen Ausgaben der Tips Perg. Wir freuen uns über jede Stimme




Öffentliche Jungmusikerprobe 29. März 2019

Am Freitag den 29. März fand wie jedes Jahr eine öffentliche Jungmusikerprobe mit unserem Jugendorchester im Musikheim Perg statt. Begonnen wurde mit rhythmischen Taktübungen. Als erstes Lied wurde das bekannte Kinderlied Bruder Jakob gesungen und gespielt. Dort konnten die Kinder einen ersten Eindruck gewinnen, wie eine Musikprobe abläuft. Nach der Vorstellung der verschiedenen Instrumenten Register konnten sie selbst einige probieren und so für sich eine Entscheidungshilfe bekommen welches Instrument am ehesten Ihren Vorstellungen entspricht. Danke für die Unterstützung der Jugendteams zur Durchführung dieser Veranstaltung.

zu den Fotos




Musikermesse 17. März 2019

In Pergkirchen fand am 17. März 2019 die Musikermesse, die im Gedenken an die verstorbenen Musikkameraden und unterstützenden Mitglieder ist statt. Ein besonderer Dank gilt unserem Kapellmeister Florian Huber für die Erarbeitung der Musikstücke mit dem Orchester in den Proben davor.

zu den Fotos




Musikermaskenball 2. März 2019

Am Faschingssamstag übernahmen beim Wirt in Auhof wieder wie alle Jahre üblich die Faschingsnarren die Kontrolle. Viele Groß- und Kleingruppen aus Pergkirchen und Umgebung gaben sich am Abend ein Stelldichein und feierten mit uns einen der Höhepunkte der diesjährigen Ballsaison.

Durch die Top Band Joseys Eggs angeheizt kam die Stimmung bald ins kochen, und hielt auch noch nach der Maskenprämierung bis weit nach Mitternacht an.

Hier könnt Ihr Euch nochmals die lustigsten Kostüme anschauen, und einige Momente unseres Balls Revue passieren lassen!

zu den Fotos




Jahreshauptversammlung 2019

Am Freitag den 1. Februar 2019 fand im Gasthaus Emhofer in Auhof die diesjährige Jahreshauptversammlung unseres Vereines statt. Unter den geladenen Gästen waren der Perger Vizebürgermeister Peter Ganglberger, Bezirksobmann Erhard Meindl sowie eine Abordnung der Nachbarvereine und der Pfarrgemeinde.

Großen Anlass zur Freude gab es beim Punkt fünf und sechs auf der Tagesordnung. Nämlich bei den Neuaufnahmen und den Ehrungen.

Durch die hervorragende Arbeit unseres Jugendteams durften wir nicht weniger als vier neue Musikerinnen und drei neue Musiker in unserem Verein begrüßen. Ebenso hatten unser Obmann Ing. Stefan Lampl und unser Kapellmeister Konsulent Florian Huber die Freude, den dem Verein neu beigetretenen Mädchen und Burschen das Jungmusiker Leistungsabzeichen in Bronze zu überreichen, sowie einigen schon länger im Verein mitwirkenden Musikanten das Leistungsabzeichen in Silber beziehungsweise in Gold.

Auch wurden im Rahmen dieser Versammlung jene Musikerinnen und Musiker gewürdigt, die durch Ihre jahrelange Mitgliedschaft oder Ihren Tätigkeiten im Verein vom Oberösterreichischem Blasmusikverband ausgezeichnet wurden. Diese ehrenvolle Aufgabe wurde von Bezirksobmann Erhard Meindl persönlich übernommen, sowie auch die Überreichung der Urkunde der Konzertwertung an Florian Huber, und die der Marschwertung an Christian Leitner. Dieser freute sich besonders, da sich mit Lukas Thuller und Patrick Lengauer zwei junge engagierte Kollegen bereit erklärt hatten als Stabführerstellvertreter künftig im Verein zu fungieren.

zu den Fotos




Radio OÖ Aufweckbläser Finale

Am 31. Jänner 2019 hatten wir das Vergnügen, uns beim großen Finale der dritten Staffel der Radio Oberösterreich Aufweckbläser im ORF Landesstudio mit dem Stücken Bohemian Rhapsody von Queen und dem Marsch Pergkirchner Gruß von Karl Schweiger zu präsentieren.

Neun weitere Kapellen aus Oberösterreich nahmen ebenso die Herausforderung an, um bei einem Sieg dieses Bewerbes die Möglichkeit zu einer CD Produktion und einen Gutschein für ein Instrument nach Wahl zu bekommen.

Trotz der starken Konkurrenz dieser neun Mitbewerber, konnten wir den hervorragenden zweiten Platz belegen, und mussten uns nur dem Musikverein Saxen, welchem wir sehr herzlich zum Sieg gratulieren dürfen geschlagen geben.

Für uns war es ein großartiges Erlebnis, und eine neue Erfahrung, ein wenig hinter die Kulissen solcher Radio und Fernseh Produktionen schauen zu dürfen.

Bedanken möchten wir uns noch bei Euch liebe Freunde für Eure Unterstützung beim Voten, wodurch wir überhaupt die Möglichkeit bekommen haben ins Finale der zehn Besten Kapellen einzuziehen.

zu den Fotos




Aufnahme Radio OÖ Aufweckbläser